Tel.: 05225 8629990

Trikotieren 

Der Überzug des Schaumstoffes mit einem speziellen Baumwoll- oder Zellwolle-Netz wird als Trikotierung bezeichnet. Dieses spezielle Netz kann sowohl aus Baumwolle, als auch aus synthetischen Matierialien (Polyester, Polyamid u.a.) hergestellt werden. Mit diesem Trikonetz wird die ursprünglich raue Oberfläche des Schaumstoffs soweit verändert, dass ein problemloses Überziehen von Bezügen möglich wird. Anwendung findet eine Trikotierung vorallem bei  Polstern, Kissen oder Matratzen. So wird ein müheloses Überziehen des Bezuges auf den Schaumstoff ermöglicht.