Tel.: 05225 8629990

Greta Naturfilz

Seit Jahrhunderten verwenden die Menschen Filz, hergestellt aus Schafwolle bzw. Wollfasern, Wasser, Wärme und Reibung. Die Wollfasern werden so lange bearbeitet, bis sich die Fasern fest verfilzt haben und ein textiler Stoff entstanden ist – der Naturfilz.

Natürlicher Wollfilz ist einses der ältesten textilen Werkstoffe der Welt und ist in letzter Zeit zu einem gefragten Material für die Modebranche aber auch für Designer und Architekten geworden. Naturfilz kann nicht ausfransen und kann daher ungesäumt verarbeitet werden.

Das aus hochwertiger Schafwolle hergestellte Material zeichnet sich durch ausgezeichnete schall- und wärmeisolierende Eigenschaften aus, ist gut zu verarbeiten und pflegeleicht. 

Unsere hochwertigen Wollfilze sind zu 100 % aus reiner Schurwolle hergestellt. Ein echtes Naturprodukt, ohne Zusätze oder Imprägnierungen. Wollfilz hat klimatisierende Eigenschaften, daher ist er für jede Jahreszeit bestens geeignet. Wollfilz ist universell einsetzbar: 

Naturfilz sind Flächen- oder Körpergebilde aus filzfähigen Fasern, denen auch andere Fasern beigemischt sein können. Sie bestehen aus Faservliesen, die durch Einwirkung von Feuchtigkeit, Wärme, Druck und Bewegung verfestigt sind. Die Herstellung erfolgt ohne Zusatz von Bindemittel.

Eigenschaften:
Stoff: 
100 % Wolle
Gewicht: 360 g/m²
Lichtechtheit: 4 von 8
 

Pflegehinweise: Mit einem feuchtem Tuch und Seifenlauge vorsichtig reinigen, nicht waschen oder chemisch reinigen.

Anwendungsbereiche Besonders im Innenbereich geeignet. Eignet sich zur Herstellung von Schlüsselanhänger, Hausschuhe, Handyhülle, Sitzkissen, Wohnaccessoires, Filztaschen, Kleidung, ebenso als Wind-, Schall- und Kälteschutzvorhänge, um z.B. Energiekosten zu senken. Wollfilz dient auch zur Polsterung von Taschen und Koffern, ist ein toller Kantenschutz,

Am ende der Lebenszeit des Produktes kann Naturfilz umweltfreundlich entsorgt werden!